Lasertechnologien Tag

Bis zur nächsten LASER World of PHOTONICS in München fördern die Veranstalter durch eine neue Webinar-Reihe Wissensaustausch und Kommunikation in der Branche: Diese startet mit dem Thema Quantentechnologie am Mittwoch, den 3. März 2021 um 11:00 Uhr über einen kostenfreien Live-Stream. Bitte beachten Sie: Dies ist...

HELLA treibt die Digitalisierung der automobilen Lichttechnik weiter voran. Ein zentraler Schwerpunkt liegt hierbei auf der Entwicklung anspruchsvoller softwarebasierter Matrix-LED-Scheinwerfersysteme, die mit individuell ansteuerbaren Lichtelementen sicherheits- und komfortrelevante Funktionen wie adaptives, blendfreies Fernlicht ermöglichen und gleichzeitig dem hohen Designanspruch der Automobilhersteller gerecht werden. So hat...

Produktion muss digitaler, dezentraler und flexibler werden, um sich an ständig ändernde Marktanforderungen und Kundenbedürfnisse anpassen zu können. Der industrielle 3D-Druck ist hierfür die richtige Wahl. EOS, der weltweit führende Technologieanbieter im Bereich des industriellen 3D-Drucks von Metallen und Polymeren, ist einer der wichtigsten Wegbereiter für...

In autonomen Fahrzeugen wird künftig die Technik das Lenkrad übernehmen, der Mensch ist nur noch Mitfahrer. Doch damit man sich entspannt zurücklehnen kann, bedarf es hoher Sicherheitsstandards. Das Auto muss eigenständig Hindernisse und Gefahren erkennen und im Notfall rechtzeitig bremsen. Ein neuer Mikroscannerspiegel des Fraunhofer-Instituts...

Von der Technischen Universität Darmstadt hat Pfeiffer Vacuum einen Großauftrag für die Lieferung einer DREEBIT Ionenstrahlanlage erhalten, die an der TU Darmstadt im Institut für Kernphysik eingesetzt werden soll. Die Darmstädter Forscher der Arbeitsgruppe LaserSpHERe führen dort Präzisionsexperimente im Grenzbereich der Atom-, Kern- und Teilchenphysik...

LiDAR-Hersteller Blickfeld ist Projektpartner des Forschungsvorhabens IN2Lab, das von der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) geleitet und vom Bayerischen Verbundforschungsprogramm gefördert wird. Das auf drei Jahre angelegte Forschungsvorhaben hat das Ziel, ein Absicherungssystem zu entwickeln, das das Testen von automatisierten Fahrfunktionen im Realverkehr ermöglicht. Automatisierte Fahrfunktionen werden...

Die YLR-U Serie ist die nächste Genereation der Fasertechnologie aus dem Hause IPG. Diese ultrakompakten Laser liefern beispiellose Ergebnisse im höchsten Leistungsniveau relative zum Volumen aller Faserlaser in der Branche. Der YLR-U ist leistungsstark genug, um typische Materialbearbeitungsanwendungen wie Schweißen, Schneiden und Bohren von Metallen...

Für die Fertigung von Glaskomponenten aus Dünnglas zum Einsatz in der Elektronik- und Halbleiterindustrie hat das Technologieunternehmen LPKF jetzt eine neue Reinraumfabrik in Betrieb genommen. Mit dem von LPKF entwickelten LIDE-Verfahren (Laser Induced Deep Etching) ist es möglich, dünnes Glas schnell und hochpräzise zu strukturieren,...

Tom Rucker gilt als Pionier der Laserschweißtechnik im Goldschmiedehandwerk und ist einer der weltweit einflussreichsten Schmuckdesigner mit Schwerpunkt Platin. Bereits seit 1995 fertigt er Schmuckunikate und Objets d`Art mit Laserschweißsystemen. ALPHA LASER unterstützt Tom Rucker seit vielen Jahren bei der technischen Umsetzung seiner Design Unikate mit...

Beschleunigung der Additiven Fertigung von Metallbauteilen mindestens um den Faktor 10 – mit diesem Ziel startete 2017 das Fraunhofer-Leitprojekt »futureAM – Next Generation Additive Manufacturing«. Sechs Fraunhofer-Institute erreichten nun bis zum Projektende im November 2020 gemeinsam Technologiesprünge in der Systemtechnik, bei den Werkstoffen und in...