Festkörperlaser Tag

Die Arbeitsgemeinschaft Laser und Lasersysteme für die Materialbearbeitung im VDMA  gab seine neuesten Erhebungen zur Produktion als auch zum Auftragseingang bekannt. Die Produktion von Laseranlagen mit CO2-, Festkörper- und Diodenlasern in Deutschland hat 2019 im Vergleich zum Vorjahr um knapp 18 Prozent nachgelassen. Das Volumen...

[caption id="attachment_1801" align="alignleft" width="300"] Wasserstrahlgeführtes Laserschneiden in höchster Präzision. (Bildquelle: SITEC)[/caption] Qualitativ hervorragende Schneidkanten, Gratfreiheit, reduzierter Wärmeeintrag und die Möglichkeit extrem großer Aspektverhältnisse sind die wesentlichen Vorteile des wasserstrahlgeführten Laserschneidens gegenüber konventioneller Laserschneid- sowie Laserbohrtechnologie. Das bekannte Verfahren des wasserstrahlgeführten Laserschneidens wurde nun weiterentwickelt und das...