Schmalbandige Freistrahl-Laserdioden

Frankfurt Laser Company

Schmalbandige Freistrahl-Laserdioden

Sponsored Post – FLC präsentiert schmalbandige Freistrahl-Laserdioden, die speziell für die besonderen Anforderungen in der Raman-Spektroskopie entwickelt wurden. Die Raman-Spektroskopie ist eine Spektroskopie Technik, die üblicherweise in der Chemie verwendet wird, um Moleküle anhand ihres Schwingungsspektrums zu identifizieren. Diese Technik basiert auf inelastischer Streuung (oder Raman-Streuung) von monochromatischem Licht, vorzugsweise im sichtbaren oder im infraroten Bereich. Dieses Licht wird mit Lasern erzeugt, die besondere Anforderungen, wie eine schmale spektrale Linienbreite, eine gute Strahlqualität sowie eine hohe und stabile Ausgangsleistung aufweisen.

Die Laserdioden der FRLD-VBG Serie sind exzellent als Lichtquelle für diese Anwendung geeignet. Sie werden bei Wellenlängen von 532nm, 638nm, 785nm, 808nm, 830nm, 976nm & 1064nm mit einer Ausgangsleistung von bis zu 800mW angeboten. Die spektrale Linienbreite ist Aufgrund eines integrierten „Volume Bragg Gratings“ (VBG) sehr schmal und in der Regel kleiner als 0,1nm. Eine sorgfältige thermomechanische Überwachung und eine hochpräzise Ausrichtung der Komponenten innerhalb des Lasers sind notwendig um eine sehr stabile Ausgangswellenlänge und schmale spektralen Linienbreite zu erhalten, insbesondere wenn der Laser bei wechselnden Umgebungstemperaturen betrieben wird. Die FRLD-VBG Serien Laserdioden von FLC werden in einem soliden Butterfly-Gehäuse mit Freistrahl-Ausgang geliefert, optional kann auch ein thermoelektrischer Kühler (TEC) integriert werden.

Zweifellos wird die Raman Spektroskopie auch zukünftig eine innovative Analysetechnik sein, die in immer mehr Bereichen Einzug halten wird. Die Systeme werden kompakter, die Auflösung und die Empfindlichkeit höher und die verwendeten Komponenten müssen immer zuverlässiger sein.

Durch die stetige Weiterentwicklung der Raman Spektroskopie ist es immens wichtig, den richtigen Laser mit den passenden Eigenschaften für die neuen Anwendungsbereiche zu finden.

Das Team von Frankfurt Laser Company freut sich, Sie dabei zu unterstützen.

FRANKFURT LASER COMPANY
An den 30 Morgen 13
D-61381 Friedrichsdorf
Tel.: +49 6172-27978-0
Fax: +49 6172-27978-10
E-Mail: sales@frlaserco.com
Internet: www.frlaserco.com